Selbsthilfegruppe für Menschen mit Arm-oder Beinamputation sowie für deren Angehörige im Gebiet Mittlerer Neckar


 

Im Juni 2008 gründeten wir die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Amputationen, seitdem sind wir ein freiwilliger Zusammenschluss von betroffenen Menschen mit bereits über 35 Mitglieder jeden Alters sowie deren Angehörigen und Freunde. Relativ zeitnah lernte ich die Physiotherapie Praxis Sybille Main in Nürtingen kennen. Ich sprach mit ihr über die Problematik die Amputierte mit dem Umgang ihrer Prothese und über die Defizite im muskulären und gelenkmechanischen Bereich. Sybille hatte sofort ein offenes Ohr für uns und informierte sich bei Prothesenherstellern, Sanitätshäuser, Ärzte usw. über dieses Thema. Des Weiteren hat sie sich zur Gehschultrainerin ausbilden lassen. Seit dem steht sie mit Rat und Tat uns zur Seite. Unsere regelmäßigen Treffen und Gehschule mit Sybille und ihrem Team sind ein Gewinn für unsere Gruppe.

  

  • Unsere Treffen sind leger und zwanglos ohne jegliche Verpflichtung. Dabei sind uns wichtig:
    • Gegenseitiger Erfahrungsaustausch über tägliche Probleme
    • Informationen über prothetische Versorgung
    • Hilfestellung und Tipps beim Umgang mit der neuen Lebenssituation für Menschen, die eine Amputation vor sich oder hinter sich haben
    • die Möglichkeit, einfach über alles Mögliche zwanglos zu reden.
  • Wir organisieren 
    • Gemeinsame Gruppentreffen
    • Infoveranstaltungen mit Referenten
    • Gemeinsame Unternehmungen
    • Gegenseitige Hilfe bei Behördengängen oder sonstigen Problemen
    • Besucherdienste in Krankenhäusern
  • Wir leisten Aufklärungsarbeit und helfen uns gegenseitig im Alltag, bei Behörden und in Notsituationen.
  • Wir arbeiten mit regionalen Experten wie Ärzten, Orthopädietechnikern, Physiotherapeuten, zusammen.
  • Wir betreiben Öffentlichkeitsarbeit im regionalen Bereich.

 

 

 

Team

       


 

                Vorsitzende:

                               Gabriele Gebelein

                         

 

                  

             stellv. Vorsitzender:

                     Henry Treubert

 

           

                    Kassenwart:

                         Helmut Kurz

 

 

             

                     Physiotherapeutin

                         und Gehschultrainerin: Sybille Main             

 

 

                 

                   Schriftführer:

                               Roland Zahn